ÖAAB Weißkirchen: Vorweihnachtlicher Besuch in der Werkstätte Kohlplatz

Zeit für persönliche Gespräche und Wertschätzung für die geleistete Arbeit zeigte der Vorstand des ÖAAB Weißkirchen bei einem vorweihnachtlichen Besuch der Werkstätte Kohlplatz der Lebenshilfe Region Judenburg. Die liebevoll durch Vorstandsmitglied Michaela Kogler zusammengestellten Adventsackerl wurden am 10. Dezember in persönlichen Gesprächen mit selbstgemachten Lebkuchen übergeben. GR Mario Leitner lobte anerkennend die, für den hauseigenen […]

mehr lesen...

ÖAAB Weißkirchen auf Weihnachtsbesuch im ÖVP – Büro

Die Ortsgruppe des ÖAAB Weißkirchen war heute im ÖVP Bezirksbüro auf Besuch und hat den Mitarbeitern, sowie dem Bezirksparteiobmann der ÖVP Murtal eine besinnliche Adventzeit und schöne Feiertage gewünscht und für die gute Zusammenarbeit gedankt.

mehr lesen...

Dekanate zur „Region Obersteiermark West“ zusammengefasst

Der Pfarrverband Judenburg-St. Nikolaus, Magdalena und Maria Buch wurde um die Pfarren St. Peter, St. Georgen und Scheiben vergrößert, die Dekanate Judenburg, Knittelfeld und Murau durch die „Region Obersteiermark West“ abgelöst. „Wir müssen größer denken“, fasst Stadtpfarrer Mag. Martin Maria Trummler in einem Satz zusammen, was nicht nur beim Denken bleibt.  Die Dekanate Knittelfeld, Judenburg […]

mehr lesen...

Malermeister Josef Freigaßner feierte seinen 95. Geburtstag

Alles Gute zum 95. Geburtstag! Kürzlich feierte Malermeister Josef Freigaßner seinen 95. Geburtstag und zählt damit zu den ältesten in ganz Österreich. 1955 legte der gelernte Maler die Meisterprüfung ab und übernahm im darauffolgenden Jahr den Betrieb von seinem Lehrmeister. Er war Malermeister mit Leib und Seele ehe er 1984 das Unternehmen an Josef Eibegger […]

mehr lesen...

Der Weg zum Pilgergottesdienst ist mit Versuchungen gepflastert

Anlässlich des „Großer Frauentag“ genannten Feiertages kommen jährlich Hunderte Pilger nach Maria Buch. Der „Große Frauentag“ hat für Peter Baumgartner und Edith Wilding von der Finanzabteilung der Marktgemeinde Weißkirchen um fünf Uhr morgens begonnen. Sie teilen den Standlern die Plätze zu und kassieren die dafür vorgesehenen Gebühren. „Die Anzahl der Standler ist mit 110 stabil. […]

mehr lesen...

Hoch lebe der Musikverein Weißkirchen!

Hoch lebe der Blasmusikbezirk Judenburg! Drei Tage lang wurde gefeiert: Zum 155. Geburtstag ihres Musikvereines fiel den Weißkirchnern die Ehre zu, das Bezirksmusikertreffen ausrichten zu dürfen. Der Faszination, wenn die Musikerinnen und Musiker der Musikvereine des Bezirkes Judenburg gemeinsam die „Styria Fanfare“, „Dir zum Gruß“, „Der kleine Korporal“ und die Steirische Landeshymne spielen, konnte  sich […]

mehr lesen...

1. Weißkirchner Genusswanderung

Der Bauernbund Weißkirchen veranstaltete am vergangenen Sonntag gemeinsam mit der Marktgemeinde die „1. Weißkirchner Genuss-Wanderung“ zum Hof der Familie König/Pirker, vlg. Moar in Eberdorf. Gestartet wurde um 13.30 Uhr am Gemeindeplatz in Weißkirchen, wo es zur Stärkung Rumpelnudeln und Schnaps gab. Weiter ging es über die Sandgasse und den Radweg bis zur Linde beim Modellflugplatz […]

mehr lesen...

„Murtaler Bauernkraft – Straußenfarm Fam. Madl“

Die Vorstandsmitglieder der ÖAAB Ortsgruppe Weißkirchen überzeugten sich bei der Straußenfarm der Familie Madl über die hervorragende Genusspalette und interessante Arbeit vor Ort in St. Lorenzen bei Knittelfeld. Am Mittwoch, dem 09. Mai besichtigte die ÖAAB Ortsgruppe Weißkirchen gemeinsam mit ÖAAB-Bezirksobmann Bgm. Ing. Bruno Aschenbrenner den Familienbetrieb Madl. Die teilnehmenden Vorstandsmitglieder erfuhren Interessantes über die Tierhaltung […]

mehr lesen...

Firmungen in Judenburg und Maria Buch

Generalvikar Dr. Erich Linhardt war in Judenburg-St. Nikolaus, Judenburg-St. Magdalena und in der Wallfahrtskirche Maria Buch Firmspender. „Gott hat Euch bei Eurer Geburt das Versprechen gegeben, dass er Euch immer liebt, und zwar genau so, wie Ihr seid“, hat Generalvikar Dr. Erich Linhardt den Firmlingen in seiner Predigt den Firmlingen versichert. Linhardt war Firmspender in […]

mehr lesen...

„Kurs setzen Richtung Gemeinderatswahl 2020“-Auftakt in Weißkirchen

Die Steirische Volkspartei auf Landes- und Bezirksebene hat unter dem Motto „Kurs setzen“ zwei Jahre vor der nächsten Gemeinderatswahl den Countdown für die Wahlentscheidung auf Kommunalebene im Jahr 2020 eingeläutet. Die Volkspartei Ortsgruppe Weißkirchen unter Ortsparteiobmann Bgm. Ewald Peer lud zur Auftaktveranstaltung ins Gasthaus Pollhammer nach Allersdorf. Seitens der Bezirksparteileitung waren Bezirksparteiobmann LAbg. Bgm. Hermann […]

mehr lesen...